News - Rüdisülis Maler AG - eidg. dipl. Malermeister - Stäfa

Direkt zum Seiteninhalt

Lösung für Problemböden

Rüdisülis Maler AG - eidg. dipl. Malermeister - Stäfa
Veröffentlicht von in Problemlösungen · 7 April 2021
Probleme mit "günstig" gestrichenen Zemenböden

Oft werden Zementböden einfach mit «günstigen» Bodenfarben überstrichen. Aufsteigende  Feuchtigkeit, eindringendes Wasser in vorhandene Haarrisse, bereits oelverschmutzte Untergründe  und mürbe Zementböden führen unweigerlich zu Farbabplatzungen und Blasenbildungen.


Diese von  grundauf fehlerhaften Anstriche werden danach oft nochmals 2-3x überstrichen und müssen dereinst  komplett wieder entfernt werden! Solche Arbeiten kosten viel und die «günstigste» Lösung wird  plötzlich teurer als man meinte. Problemböden sind nur mit sehr aufwendigen Vorarbeiten (Kugelstrahlen, Abdichtungen mit  Flüssigkunststoffen, Ausgleichsspachtelungen, Lösemitteleinsatz usw.) fachännisch hochwertig  auszuführen. Solche Arbeiten sind arbeitsintensiv und müssen von Spezialisten (Industriebeläge) seriös  ausgeführt werden. Oft übersteigen diese Arbeiten das Budget der Bauherren, insbesondere bei Böden  mit wenig Beanspruchung wie Waschküchen, private Garagen, Balkone, Veloraum, Keller usw.



Unsere Empfehlung für Zementböden: Bodenplattensystem (Dampfdurchlässich, rutschsicher, Wasser wird unter dem Belag abgeführt,  hohes Drainage-Vermögen, Oberfläche ist schnell trocken, ventiliert den feuchten Unterboden, einfach  und schnell zu verlegen, gut zu reinigen und mit einem ansprechenden Design).

Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen gerne zu einem trittsicheren, praktischen Boden




Impressum - Allgemeine Geschäftsbedingungen
MENUE
ADRESSE
Rüdisüli Maler AG
Dorfstrasse 2 - 8712 Stäfa
Impressum  -  Allgemeine Geschäftsbedingungen
KONTAKT
+41 44 926 36 82
SOCIAL
Zurück zum Seiteninhalt